Die besten Tipps für einen erholsamen Schlaf

Um gesund und fit zu bleiben, sollten Sie nicht nur auf die Ernährung und regelmäßige Bewegung achten. Der Schlaf, die Erholungsphase für unseren Körper, ist mindestens genauso wichtig. Schlafexperten betonen, dass nur wer genügend Schlaf erhält, vital und gesund bleibt. Wer Probleme mit einem guten Schlaf hat, kann die Inspirationen aus diesem Artikel beherzigen.

Richtige Matratze und Kissen

Nur wer eine gute Matratze und ein bequemes Kissen hat, der kann gut schlafen. Außerdem fördert eine passende Matratze die richtige Schlafposition. Weitere Informationen zur gesündesten Schlafposition wird in diesem Artikel verraten.

Vor Mitternacht schlafen gehen

Wenn Sie sich am nächsten Morgen fit fühlen möchten, dann sollten Sie unbedingt vor Mitternacht ins Bett gehen. Die Stunden vor 24 Uhr wirken sich besonders erholsam für Körper und Geist aus. Wer viel zu tun hat, der kann früher ins Bett gehen und dafür ein bisschen zeitiger aufstehen. So schaffen Sie alle To-Dos und können dennoch einen guten und erholsamen Schlaf genießen.

Meditation für einen guten Schlaf

Statt Musik oder einem Buch können Sie auch eine Einschlafmeditation machen. Diese hilft Ihnen dabei, bei sich anzukommen und sich besser wahrzunehmen. Durch die bewusste Atmung entlasten Sie Ihren Körper und entspannen sich.

Nicht zu viel essen

Für einen guten Schlaf ist es wichtig, dass Sie am Abend nicht zu viel essen. Statt deftige und fettige Speisen können Ihnen Salate, Suppen oder Gemüsepfannen guttun. Jede Person muss herausfinden, was ihr Körper braucht und was zu viel ist. Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit und probieren Sie verschiedene Speisen aus.

Mehr zum Thema Ernährung lesen Sie hier nach: https://www.schnell-abnehmen-zur-traumfigur.de/2019/10/23/wann-sollten-wir-mit-omega-3-erganzen/.

Keine Nachrichten vor dem Einschlafen

Wer vor dem Einschlafen noch Horrorfilme oder Nachrichten hört, der kann schlechter einschlafen. Der Kopf ist die ganze Zeit mit der Verarbeitung dieser News beschäftigt. Viel besser ist es, vor dem Schlafen gehen, ein Buch zu lesen oder sanfte Musik zu hören. Wer sich schwertut mit dem Einschlafen, kann diese Tipps zusätzlich beherzigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *